TÜV Rheinland im Compliance Campus
1. Fachberater-Kurs für Hygienespendersysteme
Events News

Auftaktveranstaltung im Compliance Campus: TÜV Rheinland anerkannter Fachberater für Hygienespendersysteme

Theorie und Praxis vereint: Im Schulungszentrum für Handhygiene erlernten die Teilnehmer spezifisches Wissen rund um den Einsatz von Spendersystemen.

„Eine sehr gelungene Veranstaltung mit zufriedenen Teilnehmern. Der stattgefundene Wissenstransfer unterstützt die Kursabsolventen nachhaltig bei der Auswahl und Anwendung von Spendern zur Händehygiene.“, so meine Zusammenfassung des ersten Fachberater-Kurses für Hygienespendersysteme am 03. und 04.12.2018.

In Kooperation mit dem TÜV Rheinland schult das niederrheinische Unternehmen OPHARDT hygiene ab sofort in regelmäßigen Abständen Mitarbeiter aus der Hygienebranche im praktischen Umgang von Spendersystemen für medizinische und (halb-) öffentliche Bereiche.

Als Veranstaltungsort bot der Compliance Campus die perfekten Rahmenbedingungen: In seiner Ausstattung eng an die medizinischen Behandlungsräume in Kliniken und Krankenhäuser orientiert, bietet das Schulungszentrum für Handhygiene die einzigartige Möglichkeit, theoretisches Wissen in praxisnaher Atmosphäre zu vermitteln.

An dem zweitägigen Kurs nahmen insgesamt 15 Personen teil. Neben Vertriebsmitarbeitern und Marketingverantwortlichen von Unternehmen aus der Hygienebranche, zertifizierten sich auch Mitarbeiter aus Einrichtungen des Gesundheitswesens über ihre erworbenen Kenntnisse zum Einsatz von Hygienespendersystemen.

Fortsetzung in 2019

Für das kommende Jahr stehen bereits erste Termine fest. So werden ein deutschsprachiger Kurs am 07.05./08.05.2019 und eine englischsprachige Veranstaltung am 03.12./04.12.2019 jeweils im Compliance Campus stattfinden.

Interessierte können sich unter training@ophardt.com Informationen zu der Veranstaltung einholen und zu dem Kurs anmelden.

Add Comment

Click here to post a comment