PRAESIDIO im Hygienekonzept
Der PRAESIDIO ist Bestandteil der Hygieneschleuse SafeGate.
Kundenerfahrungen

PRAESIDIO® Desinfektionsmittelspender wichtiger Teil im Hygienekonzept

Die vollautomatisierte Personenschleuse SafeGate® optimiert effektiv die Hygienestandards in zahlreichen Anwendungsbereichen. Der PRAESIDIO® Händedesinfektionsmittelspender ist dabei ein wichtiger Bestandteil des innovativen Systems.

COVID-19 stellt das Hygienekonzept in vielen Bereichen auf den Prüfstein und erfordert neue Konzepte, um den wachsenden Anforderungen im Infektionsschutz auch nachhaltig gerecht zu werden. Eine innovative und kreative Idee, die aus den Erfahrungen im Umgang mit der Corona-Pandemie entspringt, ist die vollautomatisierte Personenschleuse SafeGate®.

Das kompakte System garantiert einen hygienisch sicheren Zutritt von Besuchern, Gästen und Mitarbeitern in öffentlichen Einrichtungen, an Veranstaltungsorten oder auch in Produktionsstätten.

Das Konzept von SafeGate® umfasst mehrere Bausteine, die sich im Kampf gegen Infektionskrankheiten als zuverlässig und effektiv erweisen. Über eine integrierte Mikrokamera in der Schleuse wird überprüft, ob die Person einen Mund-Nasen-Schutz trägt, der nachweislich vor einer starken Aerosolbildung schützt und die Zahl der Krankheitserreger in der Luft reduziert. Ebenso misst die Kamera komplett kontaktlos die Körpertemperatur, die ein Indiz für eine Infektion darstellen kann.

Optimales Hygienekonzept durch Händedesinfektion mit PRAESIDIO®

PRAESIDIO Teil des Hygienekonzeptes
Der PRAESIDIO Händedesinfektionsmittelspender.

Als dritte wichtige Komponente im Hygienekonzept setzt SafeGate® auf eine Desinfektion der Hände. Immerhin sind sie das häufigste Übertragungsvehikel von Krankheitserregern – etwa 80 Prozent aller Infektionen gehen auf „das Konto“ der Hände. Um die Infektionskette bereits im Eingangsbereich zu durchbrechen, setzt das innovative Schleusensystem den PRAESIDIO® Händedesinfektionsmittelspender ein. Dieser bringt alle Voraussetzungen mit, um die Hygiene nachhaltig zu verbessern. An erster Stelle ist die berührungslose Bedienung des Desinfektionsspenders zu nennen. Denn das Touchless-Prinzip führt einerseits dazu, dass Kontaktinfektionen effektiv vermieden werden und andererseits wird es nachweislich als anwenderfreundlich empfunden.

SafeGate bietet vor allem an hochfrequentierten Orten einen optimalen Infektionsschutz.

Bernd Urbach, Produktentwickler von SafeGate

Darüber hinaus bietet die großzügig gestaltete Sprühkammer ausreichend Raum, um beide Hände komfortabel mit dem Desinfektionsmittel zu benetzen. Der im PRAESIDIO® integrierte Signalgeber sorgt für eine zuverlässige Kommunikation und Anbindung an das Schleusensystem.

Bei Grün geht’s los

Sobald alle Schritte erfolgreich durchgeführt wurden und auch das Scannen eines individuellen Codes zur Besucher-Registrierung erfolgt ist, schaltet SafeGate® das Drehkreuz frei und meldet dies sowohl akustisch als auch visuell über eine grüne LED-Leiste. Auch das integrierte Display, das den Anwender durch alle Schritte führt, gibt ein unterstützendes Signal. Somit darf die Person die Eingangsschleuse verlassen, mit dem Wissen, dass die Voraussetzungen aus hygienischer Sicht vollends erfüllt sind.

Hygienekonzept mit PRAESIDIO und SafeGate.
SafeGate als Doppelschleuse.

Bernd Urbach, der die innovative Personenschleuse federführend entwickelt hat, sieht den Einsatzbereich von SafeGate® „zunächst an Orten, wo sich viele Personen begegnen und Keime sich schnell von einer Person auf die andere Person übertragen“. Urbach führt weiter typische Anwendungsfelder auf: „Veranstaltungsstätten, Produktionsbetriebe, Industrieunternehmen –  und eigentlich sämtliche öffentliche Einrichtungen“. Auch ein interessantes Pilotprojekt in einem Krankenhaus ist bereits in Planung.

Ein weiterer wichtiger Aspekt der Neuentwicklung ist der modulare Aufbau. Das bedeutet: Die Hygieneschleuse ist frei konfigurierbar und lässt sich perfekt auf die unterschiedlichen Anwendungsfelder zuschneiden. Das Erfassen von Impfpässen und Corona-Testergebnissen und das Auslesen verschiedener Anwendungen wie die offizielle Corona-Warn-App sind weitere klug durchdachte Funktionen der Produktinnovation.

Abschließend lässt sich festhalten, dass SafeGate® auch über die Pandemie hinaus einen wertvollen Beitrag zur nachhaltigen Infektionsprävention leisten kann – mit der Händedesinfektion und dem PRAESIDIO® als integrale Bestandteile.

3 Comments

Click here to post a comment